Der Kraftraum öffnet wieder

Liebe Kraftraum Nutzer des SGZ-Werden!

Endlich ist es soweit, wir können wieder mit dem freien Training (unter Corona-Hygienauflagen) in unserem Kraftraum beginnen. Auf diesem Wege möchten wir euch für eure Geduld danken.

Leider wird das Präventive Rückentraining noch nicht stattfinden können, da nur 3 Teilnehmer zur gleichen Zeit trainieren dürfen.

Zurzeit könnt ihr euch erst einmal nur telefonisch unter 49 44 74 – zu den Bürozeiten des Sport- und Gesundheitszentrums – auf die Trainingslisten setzen lassen.

Die Trainingszeiten und die Bürozeiten findet ihr am Ende dieses Schreibens.

Ihr habt die Möglichkeit eine Zehner-Karte zum Preis von 40,- € zu erwerben..

Im Folgenden findet ihr noch die Allgemeinen Vorgaben zur Nutzung des Kraftraumes.

Auf einen guten Start und bleibt gesund!

Euer Team von Sport- und Gesundheitszentrum Werden

Allgemeine Vorgaben zur Nutzung des Kraftraumes:

1. Der Zutritt zur Sportstätte erfolgt nacheinander, ohne Warteschlangen, mit entsprechendem Mund-Nasen-Schutz und unter Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 Metern und vorgegebenen Laufrichtungen. Handdesinfektion steht im Eingangsbereich bereit und muss genutzt werden.

2. Jeder Teilnehmer erscheint nach Möglichkeit bereits in Sportbekleidung, lediglich die Sportschuhe sollten vor Ort angezogen werden. Die Duschen sind gesperrt und dürfen nicht genutzt werden.

3. Die Toiletten dürfen selbstverständlich unter Einhaltung der dort aushängenden Regeln benutzt werden.

4. Jeder Teilnehmer bringt eigene Handtücher und Getränke zur Sporteinheit mit.

5. Sämtliche Körperkontakte müssen vor, während und nach der Sporteinheit unterbleiben. Dazu zählen auch Hilfestellungen.

6. Die Fenster müssen während des Trainings geöffnet sein.

7. Jeder Teilnehmende muss folgende Voraussetzungen erfüllen und dies bei der Anmeldung zur Sporteinheit mit seiner Unterschrift bestätigen:

  • Es bestehen keine gesundheitlichen Einschränkungen oder Krankheitssymptome. 
  • Es bestand für mindestens zwei Wochen kein Kontakt zu einer infizierten Person.
  • Vor und nach der Sporteinheit muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Dieser kann während der Sporteinheit abgelegt werden.
  • Die Hygienemaßnahmen (Abstand halten, regelmäßiges Waschen und Desinfizieren der Hände) werden eingehalten.
  • Die Sportstätte ist unmittelbar nach Ende der Sporteinheit unter Einhaltung der Abstandsregeln zu verlassen.
  • Sollte es notwendig sein, darf das SGZ die Namen der Teilnehmer an Gesundheits- oder Ordnungsamt weitergeben.

Außerdem ist zu beachten:

  • Aufgrund der Raumgröße und der Abstandsregeln dürfen max. 3 Personen zeitgleich trainieren und immer nur jedes 2. Gerät besetzt sein.
  • Jeder wischt das jeweilige Gerät vor der Nutzung, mit den von uns zur Verfügung gestellten Reinigungsmaterial, ab.
  • Es ist jeweils eine Trainingszeit von max. 60 Minuten/Person vorgegeben.
  • Nach jeder Trainingseinheit erfolgt ein 1/4stündiges Lüften

Wir können den Trainingsbetrieb nur starten und aufrechterhalten, wenn sich alle an diese Vorgaben halten und solange es keine neue Einschränkung durch die Corona-Schutzverordnung erfolgt.

Kraftraum-Plan für das freie Training ab dem 27.10. bitte Termin telefonisch (Tel. 49 44 74) buchen.

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
  09.00 – 10.00 Uhr 09.00 – 10.00 Uhr 09.00 – 10.00 Uhr
  10.15 – 11.15 Uhr 10.15 – 11.15 Uhr 10.15 – 11.15 Uhr
  11.30 – 12.30 Uhr 11.30 – 12.30 Uhr 11.30 – 12.30 Uhr
       
       
       
15.00 – 16.00 Uhr 15.00 – 16.00 Uhr 15.00 – 16.00 Uhr 15.00 – 16.00 Uhr
16.15 – 17.15 Uhr 16.15 – 17.15 Uhr 16.15 – 17.15 Uhr 16.15 – 17.15 Uhr
17.30 – 18.30 Uhr 17.30 – 18.30 Uhr 17.30 – 18.30 Uhr 17.30 – 18.30 Uhr
18.45 – 19.45 Uhr      
20.00 – 21.00 Uhr      

Bürozeiten: Dienstag bis Donnerstag von 09.00 – 12.00 Uhr und von 15.00 – 18.00 Uhr

Das Sport- & Gesundheitszentrum Essen-Werden

bietet Ihnen eine Vielzahl an ausgewählten Kursen für mehr Fitness und Gesundheit.